Der Osterbär

Es schneit so dicht. Der Baum ist kahl.

Es friert die ganze Welt. 

Der Brummbär in der Höhle dort,

der träumt, wie's ihm gefällt.

Die Frühlingssonne leuchtet hell.

Da kommen schon Blumen heraus. 

Doch Brummbär liegt noch immer dort

und schläft in seinem Haus.

Das ist der Osterhase.

Er sucht nach seinem Freund.

Doch der ist nicht zu sehen, 

weil er noch immer träumt. 

 

"Wo ist denn bloß mein  Freund, der Bär? 

Der Winter ist längst fort! 

Der wird doch nicht noch schlafen

in seiner Höhle dort?"

"Was soll'n wir tun? Er rührt sich nicht.

Wir müssen ihn wohl wecken!

Er soll es hören tief im Bau

und ordentlich erschrecken!" 

Das Kälbchen muht so laut es kann.

Der Vogel zwitschert munter.

Doch unser Bär, der hört es nicht.

"Das wird ja immer bunter!" 

"Wir holen schnell ein Osterei,​

aus Schoko und sehr lecker. 

So kriegen ihn wach,

den müden, alten Schlecker! "

"Dort vor die Höhle legt es hin!"

Das Ei ist groß  und schmeckt.

"Ihr werdet sehen, meine Freunde,

wie dieser Duft ihn endlich weckt."

"Es ist schon warm? Komm ich zu spät?

Wo sind die Freunde denn?

Wo ist der Hase, wo das Kalb

und wo das Vögelchen?"

"Was liegt denn da? Ein Osterei?

Ja ist denn nicht mehr Winter?

Und dort der Baum! Ich seh es wohl:

Wer steht denn dort dahinter?"

"Hurra, mein Freund der Osterhase!"

"Da bist du ja, du alter Bär! 

 Wir dachten mittlerweile schon,

 du kommst nicht mehr!" 

Dann wird gefeiert, dass es kracht!

"Das Osterei kriegst du!"

"Wir alle kriegen was davon!"

Da sagt das Kälbchen "Muh".

 

Doch dann sind alle Tiere nach Hause gegangen, und die Frühlingswiese liegt wieder ganz still  und verlassen da.

Morgen kommen die Freunde bestimmt wieder zusammen!

 

 

So lange willst du nicht auf sie warten? 

Schaut mal: Da sind sie ja alle!

Druckt sie aus und klebt sie euch auf ein Stück Pappe. Dann werden sie ausgeschnitten ....

Und hier könnt ihr mit euren Ostertieren neue Geschichten spielen ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mechthild Seithe Impressum: Mechthild Seithe, Humberstrasse 5, 16515 Oranienburg, 0170 7826760